♥ Amerika Teil 2 - Los Angeles

 
 

♥ Amerika Teil 1 - San Francisco


Hallo ihr Lieben,

lange habe ich nichts von mir hören lassen, ich weiß. Ich war bis vor ca. 3 Wochen in Amerika für 17 Tage und habe mich dort wieder mit meiner besten Freundin Lena getroffen. Diesmal ging es an die Westküste nach San Francisco, Los Angeles und Las Vegas. Der Urlaub fing ziemlich dramatisch an. Ich habe meinen Flug verpasst, weil ich mir dachte, eine Stunde vor dem Check-In wäre kein Problem (tja...falsch gedacht) und am ersten Urlaubstag und Partyabend verlor ich meine Kreditkarte. Egal wie ärgerlich alles war, ich musste irgendwie das Beste daraus machen. Ich war so unendlich glücklich als ich endlich in San Francisco gelandet bin und Lena nach 8 Monaten wieder in die Arme schließen konnte. An unserem Verhältnis hat sich einfach überhaupt nicht verändert, obwohl sie sich jetzt schon seit November 2014 in Amerika befindet. Ich habe aber auch ehrlich gesagt nie daran gezweifelt, dass die Entfernung unsere Freundschaft kaputt machen könnte, im Gegenteil, ich bin der Meinung unsere unvergesslichen Reisen haben uns noch mehr zusammengeschweißt und dafür war mir einfach jeder Cent wert. Aber gut, kommen wir jetzt mal zu meiner Reise.
Alles startete in San Francisco, eine der schönsten Städte die ich bisher besucht habe. Ihr werdet es gleich anhand meiner Bilder sehen. Dennoch musste ich feststellen, dass San Francisco eine sehr ruhige Stadt ist, nicht viel mit Partys oder Trubel, sondern alles sehr relaxed. Anschließend ging es weiter nach Los Angeles, das ganze Gegenteil kann ich euch sagen. Die Stadt schläft nie, der Walk of Fame ist einfach nur überfüllt mit Menschenmassen. Los Angeles hat viele schöne Orte wie Santa Monica oder Malibu. Für einen Tag ging es nach San Diego zu unserem Fallschirmsprung - OMG waren wir aufgeregt, es war unglaublich als wir da oben im Helikopter saßen und wussten, gleich müssen wir fallen. Wir haben uns geschworen, das war definitiv nicht das letzte Mal. Nach einer aufregenden Woche LA ging es weiter nach Las Vegas für 3 Tage, leider habe ich mir eine Wahnsinns Erkältung eingefangen, die machte mir wirklich zu schaffen, aber ich konnte ja nicht nur im Bett liegen....wann ist man schon mal in Vegas! Somit hieß es Augen zu und durchhalten. Da Lena noch nicht 21 war, ist es relativ schwierig gewesen irgendwas dort zu unternehmen. Die Day-Partys in Las Vegas beginnen schon früh morgens um 11 Uhr und gehen bis abends  18 Uhr. Danach heißt es kurz ausruhen und ab 23 Uhr geht es weiter...es ist eben nicht einfach in die Clubs reinzukommen wenn man noch unter 21 ist, aber wir hatten einmal riesiges Glück und konnten wenigstens ein bisschen das Nachtleben genießen. An dem Abend haben Tiesto und Steve Aokie aufgelegt. Es war auch leider unser letzter Abend im Urlaub und somit ein toller Abschluss für unsere Reise. Auf dem Rückflug kamen uns beide die Tränen, die Zeit verflog auf einmal so wahnsinnig schnell und wir haben uns am Ende echt gefragt - War's das schon? :( 17 Tage für 3 aufregende Städte sind einfach zu wenig. Wir hätten gerne noch länger Zeit gehabt für LA und Vegas, aber irgendwann wird auch das Konto immer leerer und wir haben wirklich ALLES bis auf den letzten Cent ausgegeben. Der Urlaub war definitiv noch mal viel teurer als unsere letzte Reise. Jetzt heißt es erst mal wieder sehr viel ansparen, denn unser nächstes großes Reiseziel soll Australien werden.
Lena kommt Ende August endlich wieder zurück nach Deutschland und fängt an zu studieren. Jetzt ist es uns wirklich egal wo sie in Deutschland ihr Studium beginnt., denn das Wort Entfernung gibt es nicht mehr für uns! ;)
So und jetzt genug erzählt, die Bilderflut wartet auf euch:





So das war's erst mal von San Francisco, der nächste Teil wird dann Los Angeles. Ich hoffe euch haben die Bilder gefallen und ihr konntet euch einen kleinen Eindruck von dieser wunderschönen Stadt verschaffen. Die viktorianische Architektur bzw. der Baustil der ganzen Häuschen ist so hübsch, wer noch die damalige Sendung "Full House" kennt, weiß was ich meine.

♥ Zugeschnürt - Korsetts, Corsagen und Dessous

Hallo ihr Lieben,
heute darf ich euch einen ganz tollen Shop vorstellen. Das Team von Zugeschnürt.de hat mir einen Produkttest ermöglicht von dem ich euch heute selbstverständlich berichte werde.
 

Ich bedanke mich auch hiermit nochmal für die liebe Kooperationsanfrage!
 
Zugeschnürt-Shop ist ein reiner Onlineshop für Korsetts, Corsagen & Dessous aus Berlin-Charlottenburg. Es ist einer der größten Online-Versandhandel in Deutschland. Mit ihrem vielfältigen Produktsortiment an Dessous, Korsetts, Corsagen und Toys beliefern sie zufriedene Kunden unter anderem in der DACH-Region und in vielen Ländern der EU.
Artikel voller Weiblichkeit und Ästhetik für die anspruchsvolle Frau von heute. Dabei bietet der Shop durch seine Vielfalt auch viele schöne Sachen für die Frauen, die vielleicht nicht ganz so "Topmaße" haben.
Aber kommen wir nun zu meiner Produktauswahl. Es fiel mir wirklich verdammt schwer, ich habe stundenlang gesucht, weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte, da die Auswahl so vielseitig ist.
Hier das erste Schmuckstück:
Intimo - BH Felipa apricot-schwarz - Model 0473 Preis: 29,90

Ich war anfangs etwas skeptisch, dass dieser BH vielleicht zu groß sein könnte, weil es hier ab 75 D aufwärts geht und ich normalerweise ein C-Körbchen habe. Aber ich muss sagen, er passt wie angegossen und das Tragegefühl ist sehr angenehm!
 
Nun zu meiner zweiten Auswahl. Hierbei handelt es sich diesmal um eine Corsage.
Sie ist wie der BH ebenfalls optisch ein richtiger Hingucker, vor allem durch die floralen Elemente. Das Tragegefühl ist leider nicht ganz so angenehm, aber das hat so eine Corsage an sich. Hier empfehle ich vielleicht wirklich ein professionelles Dessous-Geschäft aufzusuchen, um sich optimal größentechnisch beraten zu lassen.



Und da ich derzeit total auf Fake Lashes abfahre, habe ich mir gleich noch welche dazu bestellt. (:
Künstliche Wimpern mit Strass Steinen Preis: 2,94 €
 
 
Fazit:
Meine Bestellung wurde schnell geliefert und die Dessous sind sehr schön.
Das Material beider Kleidungsstücke ist sehr angenehm zu tragen.
Ich bestelle sicher wieder! :-)

 
- HIER - geht's zu Zugeschnürt!!!

♥ Amerika

Hey ihr Lieben,

ich war letzten Monat für 3 Wochen in Amerika und habe dort meine beste Freundin besucht. Sie macht zurzeit ein Au Pair Jahr in Cleveland (Ohio). Wir haben uns in New York City getroffen und sind dann herum gereist. Es war so unglaublich perfekt alles, besser hätte es nicht sein können! Wir sind für eine Woche in New York geblieben und dann weiter nach Canada gereist. Dort waren wir in Toronto und an den Niagara Falls, anschließend sind wir weiter nach Cleveland zu ihrer Gastfamilie gefahren. Es war definitiv der schönste Urlaub bis jetzt in meinem Leben. Diese Reise hat mich und meine Freundin nochmal richtig zusammengeschweißt. Der Abschied fiel uns verdammt schwer, aber wir haben so viele schöne Erinnerungen mitgenommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte!
Es ist einfach unglaublich wenn man das erste Mal auf dem Times Square steht oder auch an den Niagara Falls...ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus.











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...