Lippen ''aufspritzen'' für unter 10€? So Einfach!

Eine Sache die für mich nicht undenkbar wäre. Ich mag meinen schmalen Mund überhaupt nicht. Ich beneide die Mädels die so schöne volle Lippen haben. Daher mach ich auch ungern Lippenstift-Reviews, weil man dazu immer ein "Tragebild" posten muss. Und wie man auf meinen neusten Bild sehen kann, habe ich kaum eine Oberlippe. Die Kosten sind auch erschwinglich. Je nach Arzt bzw. Klinik können die Preise von 200 Euro bis 500 Euro pendeln, eigentlich machbar.
Es sollte natürlich nicht so unnatürlich aussehen wie bei Kissie, weil es zu der Person auch passen muss, und ich weiß, dass mir keine Angelina Jolie Lippen stehen würden. Natürlich kann bei jeder OP auch etwas schief gehen, darüber muss man sich dann im Klaren sein. Die Angst schlimmer als vorher auszusehen ist natürlich groß.

 
 
Aber es gibt ja auch andere Möglichkeiten um volle Lippen zu bekommen, z.B. die Lippen einfach größer schminken. Dafür brauch man nur einen Lipliner um den Mund zu umranden. Wichtig ist hierbei ÜBER den Lippenrand zu malen, natürlich sollte man nicht übertreiben, aber es macht schon einiges her. Anschließend Lippenstift drüber, dann schön viel Gloss und schon hat man einen Botox-ähnlichen Schmollmund in weniger als 10 Minuten. Durch den Gloss wirken die Lippen noch größer, deshalb darf man damit gerne etwas übertreiben. (;

Kommentare:

my daily gossip hat gesagt…

Ich persönlich mag meinen Mund, er ist zwar recht klein aber ich finde meine Lippen gut so wie sie sind.
Ich verurteile in der Regel auch niemanden der sich die Lippen aufspritzen lässt, aber die meisten Frauen übertreiben es einfach und das Ergebnis sieht dann weder natürlich noch ästhetisch aus. Aber ich denke das ist letztendlich das gleiche Thema wie mit Brustvergrößerungen und jeder muss selber wissen was er tut. Heutzutage streben alle nur noch nach äußerlicher Perfektion, dabei machen uns doch unsere kleinen "Fehler" erst menschlich und sympathisch! :)

Miriam hat gesagt…

Eig. hast du vollkommen recht...sowas nennt man ja uch Markenzeichen. Naja ich überlege mir das auch nohmal sehr gut bevor ich diese OP in Angriff nehme, ich denke es gibt erstmal wichtigere dinge im leben :)

VanillaAllure hat gesagt…

Ich würde es auch gerne machen lassen, aber wie du schon geschrieben hast ... die Angst schlimmer als vorher auszusehen ist groß :D Aber der Preis ist echt bezahlbar, könnte man grad mit dem Weihnachtsgeld bezahlen :D

Yuna hat gesagt…

Kenias Lippen sind wunderschön finde ich. Das würd ich mir auch machen lassen und so teuer ist das ja auch nicht:) nur wie soll man das vorm Freund verschweigen?:))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...