♥ Diät Bericht

Hallo meine Lieben, ich dachte ich berichte mal wieder ein wenig über meine Diät. Also ich nehme meinen Almased Shake nach wie vor, aber nur noch 2 mal täglich in der Woche. Am Wochenende ernähre ich mich ganz normal. Ich esse viel Salate, aber ein Stück Kuchen am Nachmittag und ein Brötchen (früher waren es auch mal 3) zum Frühstück ist auch drin! Nur in Maßen essen, das ist die Kunst!!! Gestern war ich mit einer Freundin essen und hab mir einen leckeren Chicken Wrap bestellt. Damals hätte ich wohl lieber das schöne Nudelgericht genommen, am besten noch überbacken mit viel Käse. Aber NEIN die Zeiten sind vorbei :D Ich achte auf meine Ernährung, gönne mir dennoch auch etwas. Solang ich meine 1000 kcal am Tag nicht überschreite ist alles gut. So kann ich sogar mal einen Cheeseburger zu mir nehmen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Und wenn ich mit Freunden weggehe trinke ich ruhig auch mal einen Pina Colada mit. Ich verzichte lediglich auf zu viel Kohlenhydrate. Und ich muss sagen, es klappt ziemlich gut. Ich habe nun 9 kg abgenommen. Zurzeit ist bei mir Stillstand, aber das zieht mich jetzt nicht runter! Es wechselt immer, mal habe ich 500g mehr, dann 600g weniger. Ich gehe 2-mal in der Woche zum Zumba, also Sport treibe ich auch zusätzlich. Man selber sieht diesen Gewichtsverlust bei sich nicht wirklich, aber Freunde von mir meinen ich hätte am Bauch schon ganz schön abgenommen. Sowas zu hören macht einen schon stolz. Meine Familie macht es mir nicht gerade einfach diese Diät durchzuhalten. Meine Mama fragt mich jedes Mal wenn sie kocht, ob ich eine kleine Portion mit essen möchte :D aber da bleibe ich hart und werde nicht schwach. Meine Mama kocht nämlich nicht gerade kalorienarm^^ Und wenn ich diesen Ehrgeiz so beibehalte, dann glaube ich bleibt mir dieser Jojo-Effekt locker erspart, auch wenn ich die Shakes absetze. Meine kleine Macke ist momentan, ich zähle ständig die Kalorien. Zum Glück gibt es dafür die passende App :D Meine Umgebung hat es nicht wirklich einfach mit mir ^^ 
Übrigens bin ich auch, wenn ich mal keine Shakes trinke, ziemlich schnell satt. Als wenn ich eine Magenverkleinerung hinter mir habe, so fühlt sich das an. Früher hätte mir ein Brötchen zum Frühstück NIE gereicht!

Gleich poste ich euch mal meinen Lieblingssalat (:





Kommentare:

♥ Natalie hat gesagt…

Glückwunsch! (:
Habe auch gerade 9kg abgenommen, aber es soll noch mehr runter. Bei mir hat es sehr lange gedauert, bin seit Januar dran (Neujahrsvorsätze usw. :D), aber dafür nehme ich bgar nicht zu, auch wenn ich mal 1 Monat lang normal esse. Habe ich extra ausgetestet. Das ist gut. Mein Magen ist halt einfach kleiner geworden, das ist bei dir bestimmt auch so, oder? :D
Mit Almased hatte ich auch mal etwas abgenommen, aber das ist gar nix für mich, ich hatte leider Jojo ): Ich nehme jetzt ganz normal mit Sport und gesunder Ernährung ab und achte wie du auch auf die kcal :D

Miriam hat gesagt…

Dankeschön (:
Ja so ist das bei mir auch, ich werde viel schneller satt als früher, als wenn ich 'ne Magenverkleinerung hatte :D Ich habe auch noch einige Kilos vor mir, mal schauen wann ich mein Wunschgewicht von 60 kg erreicht habe :)

Anonym hat gesagt…

Glückwunsch :)
Ich muss auch noch 4 kg abnehmen, möchte runter auf 47 kg, klingt wenig, bin aber auch recht klein (:
Aber ich esse einfach viel zu gerne -.- :D

Miriam hat gesagt…

so geht es mir auch, aber wenn man eine zeit lang gegen den Drang nach gutem essen ankämpft und es schafft diesem zu widerstehen, dann fällts einem später viel leichter (:
Der Anfang ist der schwierigste Teil :/

Anonym hat gesagt…

Ja, WENN man es schafft :) Hab schon unzählige Versuche hinter mir :D

Anney.Maylight hat gesagt…

Wow! Herzlichen Glückwunsch!
Wenn ich das so lese, spornt es mich schon an, meine Diät auch durchzuhalten.

Anonym hat gesagt…

heii erstmal herzlichen glückwunsch auch von mir!!! :D wie lang hast du für die 9 kilo gebraucht? verfolge dein blog erst kürzlich deswegen frag ich :s :D lg

Miriam hat gesagt…

Dankeschön! (:
ich habe 2-3 Wochen gebraucht, weiß ich nicht mehr ganz genau.

Anonym hat gesagt…

wow 9 kilo in 2-3 wochen respekt! :O bin auch gerade dabei bis zum sommer etwas abzuspecken :D hast du vllt bestimmte tipps die du mir geben könntest die helfen :/? und toller blog!:D verfolge ich jetzt regelmäßig!! :))

Miriam hat gesagt…

Dankeschön (:
Bin auch sehr stolz drauf, vorallem wird man echt oft angesprochen, das ist ein wahnsinns tolles Gefühl *-*

- Kalorien zählen (1000-1400kcal)
- viel salat essen
- ein stück schokolade pro tag
- auf kohlenhydrate komplett verzichten, außer zum frühstück

ja das wars erstmal :)
Probiere es mal so...

Anonym hat gesagt…

ja das glaub ich dir!! freut mich auch sehr für dich und so schwer klingt das ja garnicht!!! :D bis auf die kohlenhydrate-.- mit denen komm ich garnicht kla weil fast jedes lebensmittel kohlenhydrate hat da weiß man garnicht was man essen soll :(.. puhh..

Miriam hat gesagt…

ja ich dachte ich auch, aber ich war eh noch nie ein kartoffel fan, außer nudeln - die habe ich geliebt, aber gut darauf muss ich nun verzichten...
sonst esse ich zu meinem fleisch salat, ist genauso gut (:

was du auch essen darfst sind pellkartoffeln und quark, aber halt nicht so viele :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...